FAQ

Frage: In welchen Bandbreiten wird CuDSL angeboten ?
Antwort: Zur Zeit wird CuDSL in den Bandbreiten 1,2, 4, 8, 16 und 30 Mbit angeboten. Bei gewerblichen Zugängen werden zusätzlich symmetrische Zugänge von 2, 4 und 10 Mbit angeboten.

Frage: Werden alle Bandbreiten an allen Ausbaustandorten angeboten ?
Antwort: Es werden grundsätzlich an allen Standorten die Bandbreiten von 1 bis 8 Mbit angeboten. Höhere Bandbreiten bis 30 Mbit werden mit zunehmender Kundenzahl und dem damit verbundenem Netzausbau schrittweise zusätzlich angeboten. Bestandskunden werden hierüber immer zuerst informiert.

Frage: Wie kann CuDSL eine höhere Zugangsgeschwindigkeit anbieten als mein bisheriger Anbieter bzw. warum funktioniert CuDSL überhaupt obwohl ich sonst bisher kein DSL bekommen konnte ?
Antwort: Die übliche DSL-Versorgung kommt von der weit entfernten zentralen Ortsvermittlungsstelle über ein entsprechend langes Telefonkabel zu Ihnen ins Haus. Mit CuDSL verringert sich diese Kabellänge erheblich da hierzu spezielle DSL-Technik an einem der „grauen Kästen“ in Ihrer Nähe mit erheblichen Investitionsvolumen durch eifel-net eingebaut wurde.

Frage: Muss ich einen Telefonanschluss bestellen ?
Antwort: Nein. Sie können auch eine reine CuDSL-Datenleitung bestellen. Voraussetzung ist jedoch, dass noch freie Telefonleitungskapazitäten (TAL) in Ihre Wohnung / Ihr Haus verfügbar sind. WIr empfehlen für Privatkunden jedoch das Komplettangebot CuDSL-Complete.

Frage: Kann ich auch ISDN bestellen ?
Antwort: Wir haben festgestellt, dass die Nachfrage nach ISDN-Anschlüssen so gering ist, dass die hierzu erforderlichen hohen Zusatzinvestitionen in ISDN-Technik nicht sinnvoll sind, da damit die Grundgebühren zu stark steigen müssten. ISDN wird auch im Netz des Exmonopolisten vorraussichtlich 2014 abgeschaltet. Es werden daher, auch um die Gebühren für alle Teilnehmer so günstig wie möglich zu halten, ausschliesslich Analogtelefonanschlüsse angeboten.

Frage: Kann ich meine bisherige Rufnummer übernehmen ?
Antwort: Ja. Wenn Sie bisher ISDN nutzen können Sie eine Rufnummer von Ihren 3 Rufnummern übernehmen. Bei Analoganschlüssen wird die bisherige Rufnummer auf Wunsch übernommen.

Frage: Was geschieht wenn ich keine Rufnummer übernehmen möchte ?
Antwort: Sie erhalten eine neue Rufnummer aus Ihrem Ortsnetz zugeteilt.

Frage: Kommt es beim Wechsel zu einer Unterbrechung meiner Telefonverbindung ?
Antwort: Ja. Technisch bedingt wird es am Tag der Umschaltung bei einer störungsfreien Umschaltung am Vormittag zu einer Unterbrechung kommen, da Sie auf eine andere physikalische Leitungsführung geschaltet werden und ggf. Ihre Rufnummer von einem anderen Anbieter zu uns verlagert werden muss. Für beide Vorgänge wird technisch eine Unterbrechung erfolgen müssen.

Frage: Ich benötige eine feste IP-Adresse. Kann ich die bestellen ?
Antwort: Ja. Sie können eine feste IP-Adresse für gewerbliche Zugänge bekommen.

Frage: Ich habe noch ein altes Telekom-DSL-Modem. Kann ich das verwenden ?
Antwort: Nein. CuDSL setzt neueste DSL-Technik voraus. Wir empfehlen bei uns den günstigen vorkonfigurierten WLAN-DSL-Router direkt mitzubestellen. Alternativ bekommen Sie mit den Zugangsdaten die an Ihrem Standort erforderlichen Hardwarevoraussetzungen mitgeteilt und können sich selbstverständlich auch aus anderen Quellen ein Gerät beschaffen.

Frage: Wie lange dauert es, bis ich meinen CuDSL-Anschluss bekomme ?
Antwort: Nach Auftragsbearbeitung dauert es in der Regel rund 14 Tage. Diese werden hauptsächlich für Bearbeitungszeiten Ihres bisherigen Telekommunikationsanbieters bzw. der Deutschen Telekom AG benötigt.

Frage: In welche Tarife kann ich vom CuDSL-16000S wechseln, falls ich zum Beispiel mehr Highspeedvolumen brauche ?
Antwort: In der Mindestvertragslaufzeit ist nach Freigabe durch den Vertrieb ein Upgrade in den regulären CuDSL-16000 Tarif möglich. Sollte dieser an Ihrem Ort nicht angeboten werden, steht Ihnen der CuDSL-8000 bei Freigabe durch den Vertrieb zur Verfügung. Nach der Mindestvertragslaufzeit können Sie jeweils zum Ablauf der Vertragslaufzeit in einen beliebigen Tarif wechseln.